AESCHENGRABEN BASEL
UMBAU GESCHÄFTSHAUS

Umbau Geschäftshaus Aeschengraben 9, Basel
Das Geschäftshaus wird in einer weiteren Umbau-Etappe erneuert. Die gesamte Gebäudehülle wird energetisch saniert und 3000 m2 Mietfläche vom 1-5. OG neu strukturiert und bereitgestelt. Ein neues Haustechnikkonzept soll die heutigen Anforderungen an zeitgemässe Büroarbeitsplätze erfüllen.

Die Liegenschaft befindet sich im Inventar der Basler Denkmalpflege – entsprechend soll die Fassade rekonstruiert werden.

Bauherrschaft: Anlagestiftung Turidomus, Pensimo Management AG
Architektur/Generalplanung: Lo Verdi Architekten AG
Visualisierung: Nightnurse, ZH
Beginn Rückbau: Januar 2020
Fertigstellung: Herbst 2021